Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
GreenBonoboland: das frischeste Gras GreenBonoboland Übersicht zum Seitenende ... GreenBonoboland: das frischeste Gras
Partnerforen:
Sphäre der Meditation
Mitglieder-Tipps:
Pyramide
Grenzenwissenschaften
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 24 Antworten
und wurde 2.916 mal aufgerufen
 Fraternité
Seiten 1 | 2 | 3
Sunnygirl Offline




Beiträge: 570

23.10.2007 09:40
#21 RE: Bedingungsloses Grundeinkommen Zitat · antworten

Interessante Idee, man müsste es eben in kleinerem Rahmen zuerst austesten. Von 0 auf 100 würde ich nicht umstellen, da man nie alle Faktoren vorausberechnen kann. Die Schweiz war schon immer ein gutes Testland, da nicht so groß, aber wenn man sich hier in der Schweiz so rumhört, geht es derzeit eher Richtung Sozialabbau, also die Gegenrichtung. Sogar den Behinderten will man die Bezüge streichen.

Celine Offline



Beiträge: 29

23.10.2007 11:55
#22 RE: Bedingungsloses Grundeinkommen Zitat · antworten

Zitat von Rembrand
Krabben in der Nordsee fischen, nach Marokko zum Pulen fliegen und dann auf dem Bremer Fischmarkt versteigern. Das ganze ist billiger, als dies von Deutschen Arbeitnehmern machen zu lassen.


aber wie lang noch?
Die Leute in den billigen Ländern wollen auch
immer mehr Geld haben. Irgendwann bekommen sie
gleichviel wie wir.
Und der Transport ist einfach noch zu billig!

--------------------
Habt Mitleid und schreibt ab und zu auch Beiträge im Phönix!

rednesier Offline



Beiträge: 160

23.10.2007 14:07
#23 RE: Bedingungsloses Grundeinkommen Zitat · antworten

Zitat von Sunnygirl
Interessante Idee, man müsste es eben in kleinerem Rahmen zuerst austesten. Von 0 auf 100 würde ich nicht umstellen, da man nie alle Faktoren vorausberechnen kann. Die Schweiz war schon immer ein gutes Testland, da nicht so groß, aber wenn man sich hier in der Schweiz so rumhört, geht es derzeit eher Richtung Sozialabbau, also die Gegenrichtung. Sogar den Behinderten will man die Bezüge streichen.


Bitte gib hier Bescheid, wenn die Schweiz das Grundeinkommen zahlt.
Ich würde dann unverzüglich meinen Wohnsitz verlegen.
Noch jemand???

Sunnygirl Offline




Beiträge: 570

23.10.2007 17:25
#24 RE: Bedingungsloses Grundeinkommen Zitat · antworten
Zitat von rednesier
Bitte gib hier Bescheid, wenn die Schweiz das Grundeinkommen zahlt.
Ich würde dann unverzüglich meinen Wohnsitz verlegen.
Noch jemand???


Es lohnt sich schon jetzt, in die Schweiz zu ziehen: weniger Steuern, weniger Arbeitslosigkeit, weniger Euros, da Franken. Und meinetwegen natürlich.
Asteria Offline




Beiträge: 14

31.07.2008 20:33
#25 RE: Bedingungsloses Grundeinkommen Zitat · antworten

Hey Ihrs,

Ich denke man kann nun hier seitenlang über das Pro und Contra eines bedingungslosen Grundeinkommens diskutieren, nur ändert es nix dran, dass es in DE eben net möglich ist ein Solches dauerhaft einzuführen. Im Vergleich zu Luxemburg (weniger Einwohner) haben wir einen RMG (revenue minimum garantie) eines garantierten minimalen Einkommens, dies gilt jedoch nur für den allerletzten Ausweg und für Menschen die a)keine passende Arbeit bekommen können wegen (Alter, Behinderung, Krankheit) und b) alleinerziehende Mütter ohne festes Einkommen. Dies dient auch nur zum Auffangnetz für extrem sozialschwache Menschen.

Menschen mit RMG fühlen sich meist minderwertig und niemand bezieht ihn mit Stolz. Und es stimmt schon wie hier in einigen Beiträgen geschrieben wurde, das es nunmal Usus ist, dass sich die Menschen ihren (Selbst)wert aus der Arbeit beziehen.

Zum anderen denke ich auch net, dass die arbeitenden Menschen ein so starkes Solidaritätsgefühl haben, dass sie freiwillig mehr zahlen damit andere es dann "gut" haben sollen. Durch entsteht (wie bei uns) nur Neid und Ablehnung gegen RMG-Empfänger, eine andere Form der Diskriminierung halt.

Meine Meinung dazu... RMG ja, aber nur unter bestimmten Vorrausetzungen und da wo die (wahre) Not am grössten ist.

Liebe Grüsse
Astrid






Wer sich auf seinen Lorbeeren ausruht,
trägt sie eindeutig an der falschen Stelle.

Seiten 1 | 2 | 3
 Sprung  
*) Gäste mit Sternchen sind ehemalige Mitglieder, die sich abgemeldet haben oder aus anderen Gründen deaktiviert wurden
Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor