Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
GreenBonoboland: das frischeste Gras GreenBonoboland Übersicht zum Seitenende ... GreenBonoboland: das frischeste Gras
Partnerforen:
Sphäre der Meditation
Mitglieder-Tipps:
Pyramide
Grenzenwissenschaften
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 55 Antworten
und wurde 2.686 mal aufgerufen
 Allgemeine Themen
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6
Sunnygirl Offline




Beiträge: 570

22.10.2007 16:12
#41 RE: Rechts- oder Linkshemisphäriker? Zitat · antworten
Zitat von Et libera nos
Wobei ich mich immer noch frage, was die Drehung mit den bevorzugten Gehirnhemisphären zu tun haben soll...

Wie hat man denn das gemessen?

Bin nicht ganz überzeugt von der Sache.


(kennt ihr das mit dem Daumen? faltet mal eure Hände.
welcher Daumen liegt oben?)


Bei mir der linke Daumen.

Die Chirurgen können heute derart genau Hirnoperationen durchführen, dass ich eigentlich keinen Zweifel habe, dass sie sowas feststellen können. Aber klar gibt es auch Abweichungen, z.B. bei gehirnkranken Menschen, da verlagern sich die Aktivitäten auf die gesunden Gehirnregionen.

Es ist auch festgestellt worden, dass umgeschulte Linkshänder u.U. massive Probleme haben, Migräne etc, was nach der Rückumschulung verschwindet.
Et libera nos Offline




Beiträge: 655

22.10.2007 16:14
#42 RE: Rechts- oder Linkshemisphäriker? Zitat · antworten


Rechtshändisch.



Die Tänzerin kann ich noch immer nicht "steuern"...
Dreht sich weiterhin rechtsrum.

Sunnygirl Offline




Beiträge: 570

22.10.2007 16:22
#43 RE: Rechts- oder Linkshemisphäriker? Zitat · antworten
Zitat von Et libera nos
Rechtshändisch.



Die Tänzerin kann ich noch immer nicht "steuern"...
Dreht sich weiterhin rechtsrum.


Ich hab mal bewusst die Hände so gefaltet, dass der rechte Daumen oben ist. Das kommt mir ähnlich verkehrt vor, wie rechtshändig zu schreiben. Bei mir dreht sich die Tänzerin im Uhrzeigersinn, also auf der Site von rechts nach links. Ich empfinde dies bei mir so als stimmig, Links dominiert, was über Kreuz bedeutet: die rechte Hirnhälfte dominiert in diesem Bereich.
Et libera nos Offline




Beiträge: 655

22.10.2007 16:32
#44 RE: Rechts- oder Linkshemisphäriker? Zitat · antworten


Im Uhrzeigersinn - von rechts nach links?


Wie dreht sie sich, wenn du sie dir von oben gesehen vorstellst?

Sunnygirl Offline




Beiträge: 570

22.10.2007 16:36
#45 RE: Rechts- oder Linkshemisphäriker? Zitat · antworten
Zitat von Et libera nos
Im Uhrzeigersinn - von rechts nach links?


Wie dreht sie sich, wenn du sie dir von oben gesehen vorstellst?


Im Uhrzeigersinn.

Vor "ihr" aus gesehen dreht sie sich Richtung ihres rechten Armes, aber von mir aus gesehen dreht sie sich von der rechten Website-Seite zur linke Site-Seite.
Lilith Offline




Beiträge: 915

22.10.2007 17:17
#46 RE: Rechts- oder Linkshemisphäriker? Zitat · antworten

Zitat von Simi
Zitat von Et libera nos

(kennt ihr das mit dem Daumen? faltet mal eure Hände.
welcher Daumen liegt oben?)

Ich bin Rechtshänder, der rechte Daumen liegt oben.

Jetzt rück' den link raus.

Übrigens, bei mir funktioniert das bei jedem Auge: sobald ich eines zuhalte, dreht sich sich sofort linksrum.

green Offline

Ad-mini-strator


Beiträge: 3.060

22.10.2007 17:50
#47 RE: Rechts- oder Linkshemisphäriker? Zitat · antworten
Zitat von Et libera nos


Wie dreht sie sich, wenn du sie dir von oben gesehen vorstellst?

...Leute, macht's euch nicht so kompliziert, die ganze Betrachtung kann auf den Punkt ist das rechte oder das linke Bein das Standbein reduziert werden. (warst nicht auch schon mal soweit, ELN?)

ha, es ist wirklich Trainingssache, ich kann sie inzwischen in beide Richtungen drehen lassen. aber recht als Standbein zu sehen fällt mir immer noch schwerer.



Et libera nos Offline




Beiträge: 655

22.10.2007 18:00
#48 RE: Rechts- oder Linkshemisphäriker? Zitat · antworten

Zitat von green
Zitat von Et libera nos


Wie dreht sie sich, wenn du sie dir von oben gesehen vorstellst?

...Leute, macht's euch nicht so kompliziert, die ganze Betrachtung kann auf den Punkt "ist das rechte oder das linke Bein das Standbein ?" reduziert werden. (warst nicht auch schon mal soweit, ELN?)


rot stammmt von mir.


Ja ist mir schon klar. Mir schien nur Sunny's Beschreibung verwirrend.
Bei mir dreht sie sich ja auch im Uhrzeigersinn.
Habe jetzt übrigens den Trick mit dem Auge-zu-halten ausprobiert, dabei muss ich aber links auf den Text gucken.
Ab einem bestimmten Moment wechselt die Drehrichtung, dann kann ich auch mit beiden Augen draufsehen ohne dass sie sich ändert.
Allerdings kippt sie sobald ich auf den Fuß gucke. Der ist und bleibt der Rechte.



Hier jetzt der link zu einem Händigkeitstest.

green Offline

Ad-mini-strator


Beiträge: 3.060

22.10.2007 21:04
#49 RE: Rechts- oder Linkshemisphäriker? Zitat · antworten
rechter Daumen bei mir oben

iiih, Frage 7 ist ja echte Verarschung... nur mit Schreibproblemen habe ich da die Chance, als kluges Kind durch zu gehen.... fies.
wahrscheinlich soll man dann "Nein, beides nicht!" anwählen, dann sagt man aber, man hatte keine Schreib-Leseprobleme und war nicht sonst klug.... ah, aber man muss da nix ankreuzen, na denn.
In Antwort auf:
Du bist Rechtshänder, aber es ist bei dir nicht so sehr ausgeprägt. Aber ich bin mir trotzdem sicher, dass du nicht von der linken auf die rechte Hand umgepolt wurdest. Also: Sei froh drüber!

...passt ja, ich habe auch eine Rechtshänder- und einen Linkshänder-Sohn.



Abraxas Offline




Beiträge: 1.087

22.10.2007 22:33
#50 RE: Rechts- oder Linkshemisphäriker? Zitat · antworten

Jaja, ist mir auch aufgefallen.

Ich sag da nur: "Totale Verarsche", sag ich da nur.

Na Bravo, Girl.

Bin aber trotzdem verdammt erleichtert, jetzt die endgültige Gewißheit zu haben, Rechtshänder zu sein. Hatte vorher Zeit meines Lebens mit dieser in mir nagenden Ungewißheit zu kämpfen.

Also alles im grünen Bereich!


P.S.: Beim Zusammenfalten der Hände liegt der linke Daumen natürlich oben. Wo denn sonst? Allerdings: Nach ebenso zahlreichen wie verzweifelten Versuchen, ist es mir aber inzwischen gelungen, die Hände so zusammenzufalten, daß inzwischen auch der rechte Daumen oben liegt.


Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6
 Sprung  
*) Gäste mit Sternchen sind ehemalige Mitglieder, die sich abgemeldet haben oder aus anderen Gründen deaktiviert wurden
Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor